Geburtshilfe: Unsere Spezialisten rund um die Geburt

Die Geburt eines Kindes ist ein ganz besonderer Moment – nicht nur für die werdenden Eltern, sondern auch für das Ärzteteam und unsere Hebammen. Neben dem Anspruch höchster Qualität in Diagnostik und Therapie legt das Team der Geburtsklinik viel Wert auf das Wohlgefühl der Patientinnen und umfassende Information der Mütter und Väter vor, während und nach der Geburt.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie Ihre Erfahrung rund um die Schwangerschaft und Geburt als eine bedeutsame Phase Ihres Lebens wahrnehmen und begleiten Sie in dieser spannenden Zeit ein Stück. 

Familienorientierte Geburtsklinik

In der Geburtsklinik des Klinikum Gütersloh erblicken jährlich über 800 Kinder das Licht der Welt. Unsere nach neuestem Standard eingerichtete geburtshilfliche Abteilung mit drei Kreißsälen, unter anderem ausgestattet mit einer Geburtsbadewanne, bietet Ihnen das Gesamtspektrum einer familienorientierten Schwerpunktklinik. Wir stehen Ihnen zur vorgeburtlichen kindlichen Diagnostik, mit gezielten dreidimensionalen Ultraschalluntersuchungen ebenso zur Verfügung wie zur Betreuung von Risikoschwangerschaften und Risikogeburten.

Besondere Leistungen

Zertifikat „Babyfreundliche Geburtsklinik“ der WHO/UNICEF-Initiative

Wir vom Klinikum Gütersloh sind von der WHO/UNICEF-Initiative als „Babyfreundliche Geburtsklinik“ zertifiziert.

Geburtskliniken mit dieser Auszeichnung verwirklichen die B.E.St.®-Kriterien, die auf den internationalen Vorgaben von WHO und UNICEF beruhen. B.E.St.® steht für „Bindung“, „Entwicklung“ und „Stillen“. Diese Kriterien sind wissenschaftlich fundiert und ermöglichten die effektive Förderung der Bindung zwischen Mutter und Kind, der kindlichen Entwicklung und des Stillens. Das Klinikum Gütersloh bietet eine ganzheitliche Betreuung von der Vorsorge für Schwangere bis zu Beratungsangeboten nach der Entlassung.

Informieren Sie sich hier über die zehn Schritte für eine babyfreundliche Geburtsklinik, die nur in ihrer Gesamtheit eine effektive Bindungs-, Entwicklungs- und Stillförderung ermöglichen.

Kreißsaalführungen finden an jedem Donnerstag um 18 Uhr statt (außer an Feiertagen). An diesem Abend sprechen Sie im direkten Austausch mit der Chefärztin Dr. Wencke Ruhwedel sowie den Oberärzten und Hebammen aus dem geburtshilflichen Team. In einem kurzen Vortrag erhalten Sie wertvolle Tipps und Anregungen rund um die Geburt und besichtigen im Anschluss die Räumlichkeiten des Kreißsaals und der Wochenstation.

Treffpunkt zur Kreißsaalführung

Donnerstags 18 Uhr

Sitzungszimmer der Frauenklinik im 3. Obergeschoss
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Selbstverständlich stehen Ihnen für weitere Fragen auch unsere Hebammen zur Verfügung.
Tel.: 05241-83 24150

 

Hebammenkreißsaal

Zusätzliches Angebot in den Räumlichkeiten des neuen Kreißsaals: Betreuung der Geburt ausschließlich von Hebammen ohne medizinische Interventionen

Mehr erfahren