Leistungsspektrum der Physikalischen Therapie

  • Krankengymnastik/Physiotherapie
  • Handtherapie
  • Manuelle Therapie
  • Therapie mit der Bobath-Methode
  • Krankengymnastik am Gerät
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Therapie mit Fango/Rotlicht
  • Schlingentisch
  • Eisbehandlung
  • Elektrotherapie
  • Heilmittelkombination
  • Rückenschule
  • Fit mit TEP (Gymnastikkurs für Menschen mit Gelenkersatz)

 

Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Behandlung von Patienten nach Schlaganfall, die in der Schlaganfalleinheit betreut werden und frühzeitig auf der Grundlage der Bobaththerapie in ihrer Körperwahrnehmung gefördert werden.

In den Räumlichkeiten der Physikalischen Therapie besteht die Möglichkeit zur Einzel- oder Gruppentherapie. Letztere werden unter anderem für die Rückbildungungsgymnastik nach Entbindung oder auch für Beckenbodengymnastik angeboten.

 

<< zurück