Medizinisches Spektrum: Behandlung verschiedener Tumorerkrankungen

 

In unserem Onkologischen Zentrum am Klinikum Gütersloh haben wir ein Netzwerk von Spezialisten gebündelt, die sich ausschließlich mit der komplexen Diagnostik und Therapie von Krebserkrankungen befassen. Ziel ist es, Ihnen eine ganzheitliche und individuelle Versorgung anzubieten.

 

Alle Behandlungsstrategien sind dabei auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Auf dieser Grundlage erstellen die Fachärzte in der Tumorkonferenz Ihren individuellen Behandlungsplan. Sie werden zu jeder Zeit persönlich in die Planungen einbezogen.
 

Wir behandeln folgende Tumorerkrankungen

  • Darmtumore / Darmkrebs
  • Pankreaskrebs (Bauchspeicheldrüse)
  • Magenkrebs
  • Speiseröhrenkrebs
  • Sonstige Gastrointestinale Tumore (Gallenwege, primäre Lebertumore u.a.)
  • Endokrine Tumore (Schilddrüsenkrebs u.a.)
  • Lymphom (Lymphdrüsenkrebs)
  • Leukämie (Blutkrebs)
  • Hämatoonkologische Systemerkrankungen (z.B. Plasmozytom)
  • Brustkrebs
  • Gynäkologische Tumore: Cervixkarzinome (Muttermundkrebs), Uteruskarzinome (Gebärmutterkrebs), Ovarkarzinome (Eierstocktumore), Vulvakarzinome (Scheidenkrebs)  und Vaginale Tumore
  • Prostatakrebs
  • Tumore am Hoden, Penis, Harnblase und der Niere
  • Muskuloskelettale Tumore (inkl. Weichteilsarkome)
  • Tumore der Lunge und des Brustfells

 

In unseren bereits zertifizierten Zentren behandeln wir