Klinik für Innere Medizin I

Kardiologie und Intensivmedizin

Unsere Behandlungsschwerpunkte in der Klinik für Kardiologie liegen in der Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Herz- und Kreislaufsystems sowie von Hochdruckerkrankungen. Neben der kompletten nicht operativen Diagnostik des Herzens und der Blutgefäße (Ultraschallverfahren, Belastungstests, Langzeit-EKGs) stehen uns zwei moderne Herzkatheterlabore und eine Elektrophysiologieeinheit für die invasive Diagnostik und Therapie zur Verfügung.

Die Linksherzkathetermessplätze sind die einzigen im Kreis Gütersloh. In großer Zahl können wir hier Patienten untersuchen und behandeln, insbesondere auch bei akuten Herzinfarkten, bei schwerer Herzschwäche, bei Herzklappenfehlern oder bei gefährlichen Herzrhythmusstörungen. Zur Behandlung von tachykarden (schnellen) Herzrhythmusstörungen werden alle gängigen Ablationsverfahren praktiziert, um den Herzschlag wieder zu normalisieren. In Zusammenarbeit mit den Kliniken für Chirurgie und Anästhesiologie implantieren wir Herzschrittmacher, Defibrillatoren und spezielle Geräte zur Behandlung der schweren Herzschwäche (CRT-Systeme).