Neuer Kreißsaal mit Wohlfühlatmosphäre

Unser neuer Kreißsaal steht unter dem Motto „Vier Elemente“ und bietet den werdenden Eltern modernste Technik und Wohlfühlatmosphäre. Mit über 700 Geburten im Jahr ist die Geburtshilfe am Klinikum Gütersloh eine wichtige Einheit, die vor allem viele Emotionen weckt. Ein Kind zu bekommen ist für Eltern ein einmaliges Erlebnis, bei dem sie sich geborgen und umfassend betreut wissen wollen.

Drei Entbindungssäle - Aufwändiges Lichtkonzept
Die Einrichtung des neuen Kreißsaals ist harmonisch und ästhetisch anspruchsvoll gestaltet und berücksichtigt gleichzeitig ein hohes Maß an Funktionalität. Neben den drei Entbindungssälen mit jeweils rund 30 Quadratmetern Größe gibt es eine Entbindungsbadewanne, in der sich die werdende Mutter entspannen und auf die Geburt vorbereiten kann. Ein aufwändiges Lichtkonzept trägt mit dem Spiel von direkter und indirekter Beleuchtung zur angenehmen Atmosphäre bei. Die Angehörigen können in einem angrenzenden Aufenthaltsraum warten und direkt nach der Geburt das Neugeborene sehen.

Ihre Wünsche und Sicherheit stehen an erster Stelle
Unser Kreißsaal ist 24 Stunden mit einem kompetenten Hebammenteam besetzt. Ein Oberarzt der Geburtshilfe, ein ärztlicher Kreißsaaldienst sowie Narkoseärzte und OP-Personal stehen jederzeit zur Verfügung.

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Wir setzen auf die medizinisch neusten Erkenntnisse und berücksichtigen gleichzeitig Ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse. Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen und stellen Sie Ihre Fragen rund um die Geburt ganz ohne Hemmungen. Unsere Hebammen und Fachärzte beraten Sie individuell.

Nach der Geburt
Auch die Wochenstation, auf die Mutter und Kind nach der Entbindung verlegt werden, hat ein neues Gesicht. Sie wurde bereits aufwändig saniert und erhielt ein neues ansprechendes Farb- und Raumkonzept.