Medizin

Das Klinikum Gütersloh ist ein Haus der Schwerpunktversorgung. Moderne und nach aktuellen Standards zertifizierte Hochleistungsmedizin und menschliche Zuwendung geben Patienten und Angehörigen das Gefühl sicher aufgehoben zu sein. Das Haus verfügt über 474 Betten in 12 Fachkliniken und einer Belegabteilung. Um komplexe Krankheitsbilder auf dem neuesten Stand der Wissenschaft versorgen zu können, bündelt das Klinikum Gütersloh seine Spezialdisziplinen in interdisziplinären Organ-Zentren. Durch die enge Kooperation mit den niedergelassenen Ärzten erfährt der Patient eine umfassende und individuelle Behandlung – von der Vorsorge bis hin zur Diagnostik, Therapie und Nachsorge.